Knöpfe als Spielmittel

Von einer ungewöhnlichen Sammelleidenschaft hörten die kleinen Gäste bei der Lesespaß-Aktion in der Beverunger KÖB am 26. Januar 2013. Denn vor dem Titelheld des vorgelesenen Bilderbuches "Kim Knöpfchen" ist kein Knopf sicher. Am Ende hat sich dieser zwar von allen Knöpfen wieder getrennt, aber dafür viele Freunde gefunden. Dass Knöpfe nicht nur als ein Befestigungsmittel, sondern auch zu kurzweiligen Spielen verwendet werden können, erfuhren die Kinder im praktischen Teil. Es bedurfte jedoch einiger Übung und vor allem Ausdauer, um mit Knöpfen auf einem selbst gestalteten Wurfziel Treffer zu landen.

26.01.2013