Beverunger Bücherei bietet Lieferservice

Nutzer können Bücher per Mail bestellen

Um unseren Nutzern über die für manche sehr langweilige Corona-Zeit hinwegzuhelfen, gibt es bereits das Angebot der kostenlosen Onleihe. Darüber hinaus bietet die Bücherei Beverungen ab sofort zusätzlich die Möglichkeit, Bücher und andere Medien per Mail (veranstaltungen [at] buecherei-beverungen.de) zu bestellen. Nutzer können online den Medienkatalog der Beverunger Bücherei einsehen und per Mail eine Wunschliste mit Titeln an die Bücherei schicken. Jugendliche unserer Pfarrei sorgen für die Auslieferung bis vor die Haustür und zwar jeweils an dem Montag oder Donnerstag nach eingegangener "Bestellung" zwischen 18.00 und 19.00 Uhr. Das Bücherei-Team ist sich sicher, dass so ein Service gerade von Familien und älteren Lesern gerne in Anspruch genommen wird. "Einige unserer Leser hatten zwar schon damit gerechnet und sich noch vorsorglich mit Medien eingedeckt, aber für die meisten kam die Corona-Zwangspause zu plötzlich", so das Team der Beverunger Bücherei.

Kurzfristige Schließung der Bücherei - Kostenlose Onleihe

Liebe Leserinnen, liebe Leser!

Aufgrund des Corona-Virus bleibt unsere Bücherei vorsorglich von Dienstag, 17. März (1. Tag) bis zum Ende der Osterferien (19. April) geschlossen. Davon betroffen sind leider auch die für diesen Zeitraum angekündigten Vorleseveranstaltungen. Die Rückgabe ausgeliehener Medien ist bis zur Wiederöffnung der Bücherei nicht möglich. Eine Verlängerung aller Ausleihen erfolgt automatisch bis zwei Wochen nach der Wiederöffnung.

Für den Zeitraum der Schließung bieten wir jedem interessierten Leser die Onleihe kostenlos an.

Bei Interesse oder bei weiteren Fragen kontaktieren Sie uns bitte mit Angabe der Leser-Nummer und des Namens unter unserer E-Mail-Adresse: info [at] buecherei-beverungen.de.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und hoffen, Sie bald wieder in der Bücherei begrüßen zu können.
Ihr Bücherei-Team

Ostern ist nicht mehr weit

Medien für die Osterzeit zum Lesen und Basteln finden Sie in unserer Onleihe.

Bild: Katharina Wagner
In: Pfarrbriefservice.de

Achtung Känguru-Fans!

Jetzt im Kino: Die Känguru-Chroniken

Unsere Medien

Spende der Sparkasse sorgt für angenehme Schmökeratmosphäre

Beverunger Bücherei bietet vierzehntägig Vorlesestunde

Kinder ans Lesen heranführen: Welcher Ort könnte dafür besser geeignet sein als eine Bücherei? Noch dazu in einer gemütlichen Atmosphäre. Dazu beitragen kuschelige Sitzsäcke, die dank einer Spende der Sparkasse Höxter angeschafft werden konnten. Eingeweiht werden sollen sie zum Start eines neuen Angebots für Kinder am 6. März 2020.

 Und ab dann heißt es an jedem 1. und 3. Freitag eines Monats von 15.30 - 16.30 Uhr: "Komm, ich lese dir was vor ...". So lautet das neueste Leseförderprojekt der Beverunger Bücherei für Kinder im Grundschulalter (1. - 4. Klasse). " Wir wollen durch das Vorlesen von Geschichten bei den Kindern auf spielerische Weise die Fähigkeit des Zuhörens fördern und über das Erzählen die Lust am Selberlesen wecken", so eine Mitarbeiterin des Bücherei-Teams. "Dies soll auch das Lernen in der Schule erleichtern und so die Bildungschancen insgesamt verbessern". Interessierte Jungen und Mädchen können zu dieser kostenlosen Vorlesestunde einfach vorbeikommen. Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen freuen sich schon darauf, ihrem jungen Publikum Kinderbuchklassiker, neueste Kinderbücher oder "Bestseller" aus der eigenen Kindheit vorzulesen. Es handelt sich um keine geschlossene Veranstaltungsreihe. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

E-Book Ausleihe

Kennen Sie schon unser E-Book Angebot?

libell e

Kontakt

DIE BÜCHEREI
St. Johannes Baptist

An der Kirche 9
37688 Beverungen
Telefon 05273/389626

Öffnungszeiten

Sonntag

10.00 – 11.15 Uhr

Dienstag

15.00 – 17.00 Uhr

Mittwoch

10.00 – 11.15 Uhr

Donnerstag

17.00 – 18.30 Uhr

Mitarbeiter Login

Scroll to top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.