Märchenhafter Lesespaß

Prinzessinnen und Prinzen erfreuen sich nach wie vor auch schon bei den Kleinsten gr0ßer Beliebtheit. Den Teilnehmern der Lesespaß-Aktion zu dem Bilderbuch "Die Prinzessin von Bestimm" fiel es nicht schwer, sich in der Hauptperson wiederzuerkennen. Diese macht ihrem Namen alle Ehre und so wird ihr irgendwann langweilig. Ganz anders erging es den versammelten Leseratten: Nach der gemeinsamen Bilderbuchbetrachtung wurde während der anschließenden Bastelaktion noch reichlich über die Vor- und Nachteile eines royalen Lebens gefachsimpelt.

27.04.2019

Unser Tipp für Sie

Bücherei-Mitarbeiterin Birgit Menne empfiehlt:

Das Lied der Störche (Die Ostpreußen Saga, Band 1)

von Ulrike Renk

Alte Heimat

Ostpreußen 1920: Frederike verbringt eine glückliche und unbeschwerte Kindheit auf dem Gut ihres Stiefvaters in der Nähe von Graudenz. Bis sie eines Tages erfährt, dass ihre Zukunft mehr als ungewiss ist: Ihr Erbe ist nach dem großen Krieg verloren gegangen, sie hat weder Auskommen noch Mitgift. Während ihre Freundinnen sich in Berlin vergnügen und ihre Jugend genießen, fühlt sich Frederike ausgeschlossen. Umso mehr freut sie sich über die Aufmerksamkeit des Gutsbesitzers Ax von Stieglitz. Wäre da nur nicht das beunruhigende Gefühl, dass den deutlich älteren Mann ein dunkles Geheimnis umgibt ...

Eine berührende Familien-Saga die auf wahren Begebenheiten beruht.

Verlagsinformation

Leseratten werden belohnt

"Beverunger Lesetaler" beendet vierte Staffel

Mit einer exklusiven Autorenlesung belohnt wurden die Klassen 3a und 4c des Grundschulverbundes der Stadt Beverungen Hauptstandort. Die 44 Mädchen und Jungen sammelten innerhalb eines halben Jahres insgesamt 390 Lesetaler und hatten damit deutlich die Nase vorn. Es ist bereits die vierte Auflage des "Beverunger Lesetaler", die mit der Autorenlesung in der Beverunger Grundschule abgeschlossen wurde. Dabei handelt es sich um eine gemeinsame Aktion der Beverunger Bücherei und dem Grundschulverbund der Stadt Beverungen Hauptstandort, die vom Bezirksausschuss der Kernstadt finanziell unterstützt wird. Das Konzept des "Beverunger Lesetaler", das nach dem Warburger Vorbild 2014 eingeführt wurde, ist einfach: Die Schüler der Klassen drei und vier leihen sich in der Schülerbücherei oder in der Beverunger Bücherei ein Buch aus und geben dieses nach der Lektüre zusammen mit einem ausgefüllten Leseempfehlungsbogen wieder ab. Dafür erhalten sie einen Lesetaler, der in einer Schatzkiste in den jeweiligen Klassen gesammelt wird. Als Belohnung winkt eine Autorenlesung. Gebannt lauschten die jungen Literaturkritiker der Autorin Nikola Huppertz, die eingangs betonte, selten ein Publikum mit so vielen fleißigen Lesern zu haben. Diese genossen es sichtlich, der vorgestellten Geschichte von "Jonna, Oma und die Welt im Schuhkarton" zu lauschen, und bekamen in der anschließenden Fragerunde einen Einblick in das Leben eines Autors und die verschiedenen Stationen eines Buches von der ersten Idee bis zum Verkauf.

05.04.2019

E-Book Ausleihe

Kennen Sie schon unser E-Book Angebot?

libell e

Kontakt

DIE BÜCHEREI
St. Johannes Baptist

An der Kirche 9
37688 Beverungen
Telefon 05273/389626

Öffnungszeiten

Sonntag

10.00 – 11.15 Uhr

Dienstag

15.00 – 17.00 Uhr

Mittwoch

10.00 – 11.15 Uhr

Donnerstag

17.00 – 18.30 Uhr

Mitarbeiter Login

Scroll to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok