Sommerzeit - Ferienzeit - Lesezeit

Unabhängig, ob man jetzt wegfährt oder zu Hause bleibt, nutzen viele gerade die Sommerzeit zum Lesen. Ab sofort können viele neue Romane, Sach- und Kinderbücher ausgeliehen werden, die auch in diesem Jahr zusätzlich dank der Förderung des Landes NRW eingestellt werden konnten.

Die Bücherei Beverungen macht Ferien von Sonntag, 19.07.2020 (= 1. Tag) bis einschließlich Sonntag, 02.08.2020.

Johannestag 2020 – „Mit Abstand am besten“

Rund um den Johannestag (ehemals Pfarrfest), am 24. Juni 2020 sind einige Aktionen geplant. Die Bücherei Beverungen beteiligt sich anlässlich des 75. Geburtstages von Pippi Langstrumpf im Mai dieses Jahres - zusätzlich zum bereits durchgeführten Malwettbewerb - mit einem

ASTRID-LINDGREN-SUCHRÄTSEL.

Teilnehmen dürfen diesmal Lindgren-Fans jeden Alters. Das Suchrätsel liegt ab Mittwoch, 24.06.2020 in der Bücherei zum Mitnehmen aus. Abgabeschluss ist Mittwoch, 08.07.2020. Bei mehreren richtigen Lösungen entscheidet das Los. Als kleiner Tipp: Die Bücherei präsentiert derzeit noch alle Bücher der wohl bekanntesten Kinderbuchautorin der Welt, die für die Auflösung gebraucht werden! Zu gewinnen gibt es eine Lesespaß-Aktion für Kinder im Kita- oder Grundschulalter frei Haus (z. B. im Rahmen einer Geburtstagsfeier).
Mehr zu weiteren Aktionen im Pfarrbrief und auf der Homepage der Pfarrgemeinde!

Pippi Langstrumpf-Malwettbewerb

"Ale soln su Pippi sur Parti komen!" So sollte eigentlich die Einladung zu einer Lesespaß-Aktion XL anlässlich des 75. Geburtstages des "stärksten Mädchens der Welt" beginnen. Aber da momentan so viele Veranstaltungen auf Eis gelegt werden müssen, überlegte sich das Team der Beverunger Bücherei, wenigstens einen Kinder-Malwettbewerb unter dem Motto "Mein Tag mit Pippi Langstrumpf" auszuloben. Die besten Kunstwerke werden nun in den Räumen der Bücherei ausgestellt und die neun Gewinner (jeweils drei in drei Altersgruppen) wurden benachrichtigt.

 

Weiterlesen ...

Unser Tipp für Sie

Bücherei-Mitarbeiterin Brigitte Jünemann empfiehlt:

Altenstein

von Julie von Kessel

Eine Familiengeschichte. Ein Stück deutsche Zeitgeschichte.

1945 ist das Leben in Ostpreußen zu Ende. Agnes von Kolberg hat ihren Mann verloren, zwei Güter, aber nicht ihren pragmatischen Lebensmut. Sie beginnt mit ihren zehn Kindern im Westen neu.
In der wenig glamourösen Bundesrepublik finden alle Kinder ihren Platz, nur die beiden jüngsten machen Sorgen: Nona bricht aus und bietet der herrischen Mutter die Stirn, Konrad, Agnes' Liebling, kämpft lange, um seinen Weg zu finden. Mit der Wiedervereinigung sieht er die Chance gekommen, Altenstein, das Gut seines Vaters in Brandenburg, wiederzubekommen und an die vermeintlich glorreiche Zeit der Familie anzuknüpfen. Die übrigen Geschwister sind entsetzt. Nur in Nona findet er eine Verbündete.

Verlagsinformation

Gartenfreude

In Zeiten des Coronavirus und des äußerst angenehmen Frühlingswetters ist der Garten der perfekte Ort - zum Verweilen, Entdecken, Genießen, Ausprobieren ... Das Bücherei-Team hat eine große Auswahl an Büchern zum Thema "Garten" gesondert bereitgestellt: Gartenfreude

Spende der Sparkasse sorgt für angenehme Schmökeratmosphäre

Beverunger Bücherei bietet vierzehntägig Vorlesestunde

Kinder ans Lesen heranführen: Welcher Ort könnte dafür besser geeignet sein als eine Bücherei? Noch dazu in einer gemütlichen Atmosphäre. Dazu beitragen kuschelige Sitzsäcke, die dank einer Spende der Sparkasse Höxter angeschafft werden konnten. Eingeweiht werden sollen sie zum Start eines neuen Angebots für Kinder am 6. März 2020.

 Und ab dann heißt es an jedem 1. und 3. Freitag eines Monats von 15.30 - 16.30 Uhr: "Komm, ich lese dir was vor ...". So lautet das neueste Leseförderprojekt der Beverunger Bücherei für Kinder im Grundschulalter (1. - 4. Klasse). " Wir wollen durch das Vorlesen von Geschichten bei den Kindern auf spielerische Weise die Fähigkeit des Zuhörens fördern und über das Erzählen die Lust am Selberlesen wecken", so eine Mitarbeiterin des Bücherei-Teams. "Dies soll auch das Lernen in der Schule erleichtern und so die Bildungschancen insgesamt verbessern". Interessierte Jungen und Mädchen können zu dieser kostenlosen Vorlesestunde einfach vorbeikommen. Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen freuen sich schon darauf, ihrem jungen Publikum Kinderbuchklassiker, neueste Kinderbücher oder "Bestseller" aus der eigenen Kindheit vorzulesen. Es handelt sich um keine geschlossene Veranstaltungsreihe. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

(Information: Leider ist es uns zur Zeit nicht möglich, Veranstaltungen durchzuführen.)

E-Book Ausleihe

Kennen Sie schon unser E-Book Angebot?

libell e

Kontakt

DIE BÜCHEREI
St. Johannes Baptist

An der Kirche 9
37688 Beverungen
Telefon 05273/389626

Öffnungszeiten

Sonntag

10.00 – 11.15 Uhr

Dienstag

15.00 – 17.00 Uhr

Mittwoch

10.00 – 11.15 Uhr

Donnerstag

17.00 – 18.30 Uhr

Mitarbeiter Login

Scroll to top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.